Out of Home

Sehen und gesehen werden...

…mit Außenwerbung, die nicht zu übersehen ist.

Wenn es um lokale und regionale Werbekampagnen geht, ist First Avenue: First address! Schließlich verfügt nur First Avenue über 1.000 (D)OOH Werbeflächen – optimal positioniert, im ganzen Land.

Plakate sind mehr denn je ein überaus effektives Werbemittel, das die gewünschte Zielgruppe garantiert erreicht! First Avenue stellt Ihre Kampagne ins Rampenlicht: Egal ob hochwertige Citylight Poster entlang der Hauptverkehrsachsen und an zentralen Positionen in den Städten und Dörfern Südtirols, ob auffallend große City Poster an strategischen Stellen oder Werbung in öffentlichen Verkehrsmitteln mit zahlreichen Fahrgästen – mit einer Out of Home-Kampagne erreichen Sie Ihre KundInnen. Zielgenau! Dafür sorgen flexible Flächen-, Volumen- und Laufzeit- Buchungsmöglichkeiten.

Out of Home

Das richtige
Format für jede Kampagne

Citylight Poster


Die besten Werbeflächen in den Städten und Dörfern Südtirols, und genauso in der Peripherie, sind jene, die leuchten. Denn so wirken die Plakatkampagnen rund um die Uhr!

Mehr erfahren

Digitales Citylight Poster


An strategisch hervorragenden Positionen dürfen auffallende Werbeträger nicht fehlen! Digitale Spots an Hotspots - das sind die digitalen Citylight Poster.

Mehr erfahren

City Poster


Plakate werden häufig als die beliebteste Form der Werbung beschrieben. Gut so! Denn sie begleiten uns auf Schritt und Tritt und fallen immer ins Auge.

Mehr erfahren

Werben im Kino


Werbespots, die im Kino ausgestrahlt werden, sind absolut effizient! Alle blicken gebannt auf die riesige Leinwand und freuen sich auf den Spot vor dem Film.

Mehr erfahren

Werben in Bus & Zug


Wer mit dem Bus oder Zug durch Südtirol unterwegs ist, den erwartet Infotainment direkt von den Bildschirmen der First Avenue.

Mehr erfahren

Mit dem E-Bike oder Fahrrad, mit der Bahn, mit dem Bus, im Auto oder zu Fuß: Menschen sind mobil und viel „Out of Home“ unterwegs. Mit Außenwerbung können daher extrem hohe Reichweiten und eine hohe Kontaktdichte erzielt werden. Unkompliziert und effizient kann sie selektiert werden, beispielsweise nach Zielgruppen, Touchpoints oder Distribution.

Good to know

Schon gewusst? First Avenue ist mit über 85 Prozent Marktanteil Leader im Bereich Außenwerbung in Südtirol und Pionier in Sachen Leuchtwerbung!

Wie kann ich Citylight Poster einplanen?

  • Citylight Poster sind buchbar für 7 oder 14 Tage.
  • Der Aushang findet wöchentlich am Montag oder Dienstag statt (Ausnahmen ital. Aushangkalender).
  • EINZELFLÄCHEN: Sie können die Flächen eigenständig über www.map.firstavenue.it auswählen oder auf Anfrage werden Sie von unseren Experten unterstützt, um die idealen Aushangplätze für Ihre Zielgruppen zu finden.
  • VOLUMEN/LAST MINUTE: Beim Aushang können Sie zudem zwischen 4 Hauptregionen oder detaillierteren Unterzonen entscheiden.

wie funktioniert der Druck der Plakate?

-       Nachdem Upload der Druckdateien kümmert sich Frist Avenue um den Druck, Aushang und Abhang.

-       Es gibt folgende Druckarten:

  • Digitaler Druck 4/0
  • Digitaler Druck 4/4 (neu ab 2022)
  • Offset Druck 4/3 (empfohlene Mindestmenge ab 100 Stück je Sujet)
  • Offset Druck 4/3 Day & Night
  • Lentikular Druck
  • PVC Druck

Wie viel kostet ein Citylight Poster?

-       Die Preise beginnen ab 10,00 € pro Tag pro Fläche (Mindestdauer 7 Tage) + Druck

-       Die Preise variieren aufgrund von unterschiedlichen Gebietskategorien wie Städte, Hochfrequenz- und Hauptverkehrsachsen.

-       Bestseller Zuschlag auf Top 100 gebuchte Einzelflächen

-       Unterstützungen durch First Avenue:

  • Inkludierter Druck bei Erreichung von 70 gebuchten Einzelflächen oder 100 Volumen Flächen
  • Aushang weiterer gedruckter Plakate im Aushangzeitraum nach freien Verfügbarkeiten
  • Aushang von weiteren 7 Tagen in der Folgewoche nach freien Verfügbarkeiten
  • Garantierte Freiflächen bei Einplanungen von mehreren Kampagnen pro Jahr

Wissenswerte Daten

  • 1.097 aktive Werbeflächen (aktueller Stand 13.12.2021)
  • Abdeckung von 65 der insgesamt 116 Südtiroler Gemeinden
  • Aushang an Bushaltestellen, Zugbahnhöfe, Einkaufszentren und Kinos
  • Über 700 Kampagnen mit ca. 2.500 verschiedenen Sujets pro Jahr
  • 40.000 gedruckte Plakate pro Jahr
  • Durchschnittlicher Jahresumsatz von 2,35 Mio